Herzlich Willkommen!

 

abonnieren Sie unseren Newsletter –

Neues aus Forschung und WIssenschaft, Tipps zum Gesundbleiben und zur effektiven Selbstbehandlung – jeden Monat neu!

 

Herzlich Willkommen!

 

Informieren Sie sich über das Leistungsspektrum der Ganzheitsmedizinischen Praxis “Langer Rehm”.Im Mittelpunkt steht nicht die Krankheit sondern die Gesamtheit des Menschen – Individualität ist unsere Stärke!

Aktuelles:

 

 

 

Newsletter

Wenn Sie den kostenlosen Newsletter „PraxisInfo“ mit wertvollen Gesundheitstipps sowie Aktuellem aus Wissenschaft und Forschung beziehen und bevorzugt über Besonderheiten (Urlaub, Impfungen, Warnmeldungen zu Medikamenten- nebenwirkungen etc.) der Praxis bevorzugt informiert werden möchten, melden Sie sich bitte mit Ihrer eMail-Adresse an:

Unsere Sprechzeiten:

Mo. – Fr.: 08.00 – 11.30 Uhr

Di. + Fr.:  17.00 – 19.30 Uhr

Wichtige Telefonnummern:

Gift-Notruf:                                        Giftinformationszentrale-Nord     0551-19240
hausärztl. Notdienst:                        Kassenärztliche Vereinigung      116117
Notruf:                                                Leitstelle Rettungsdienst            112
Zahnärztlicher Notdienst:                 Kieler Zahnärzte                         0431- 18186
Welche Apotheke hat Notdienst?    Gesundheitsportal d.Apotheker  klick!
Medikamente in Schwangerschaft  
www.embryotox.de klick!

Praxis Info – Der Blog!

Die Grippeimpfung 2018/19 ist da!

Der Impfstoff ist soeben geliefert worden und wird ab sofort von uns verimpft! Die diesjährige Impfung ist „tetravalent“ – das bedeutet, das 4 verschiedene Gippeviren verarbeitet wurden und daher ein größerer Schutz besteht, als in den Vorjahren. Die Impfung richtet...

mehr lesen

Magen-Darm-Grippe

Es ist wieder soweit: Magen-Darm-Grippe macht wieder die Runde! Doch, was ist das eigentlich? Wie verläuft die Untersuchung? Worauf ist zu achten? Wann wird es gefährlich? Und vor allem: Was Sie dagegen tun können! Magen-Darm-Grippe ist in aller Regel eine...

mehr lesen

„Einen Menschen zu heilen heißt, ihm den verlorenen Mut wiederzugeben!“

 

(Phil Bosmans 1922 – 2012)